Dieses Wochenende bekommen Sie -10% auf das gesamte Fettpressen Sortiment!
Jetzt die FAIE App kostenlos herunterladen und von vielen Vorteilen profitieren!

Knusperchen von Doris F.

Zutaten Knetteig:

  • 250 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 4 Tropfen Zitronen-Aroma
  • 3 EL Milch oder Wasser
  • 100 g Butter

 

Zutaten zum Garnieren:

  • Buntzucker
  • Liebesperlen
  • Zuckerlinsen
  • Schokoladenstreusel

 

Zubereitung:

  • Für den Teig Mehl und Backpulver mischen, in eine Rührschüssel sieben und Zucker, Vanillezucker, Aroma, Milch oder Wasser und Butter hinzufügen. Die Zutaten mit Mixer und Knethaken zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten.
  • Anschließend auf der Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er kleben, ihn in Folie gewickelt eine Zeit lang kalt stellen.
  • Den Teig dünn ausrollen. Kekse in beliebigen Formen ausstechen und auf ein Backbelch legen. Die Kekse im vorgeheizten Ofen backen:
  • Ober-/Unterhitze: 200-220 °C
  • Heißluft: 180-200 °C
  • Backzeit: 8-10 Minuten
  • Die Kekse mit dem Backpapier vom Backblech auf enen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

 

Die Kekse dekorieren:

  • In Schokolade tunken/ oder mit Schokolade bestreichen und bestreuen.
  • Oder 200 g gesiebten Staubzucker mit etwa 2 EL Wasser zu einer dickflüssigen Masse verrühren. Die Kekse damit bestreichen und garnieren.
Schlagworte: Desserts & Mehlspeisen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.